Herzlich willkommen bei den MCC-Cheerleadern

MCC bedeutet Magic Cheer Circle und genau das sind wir auch!

Ein verbundenes, magisches Cheerleader-Team.

 

Unsere gemeinsamen Ziele erreichen wir durch gegenseitige Unterstützung

von Jung und Alt sowie positionsunabhängigen Respekt voreinander.

Durch ein gesundes Maß an Disziplin und Spaß, schaffen wir eine

erfolgreiche und freundliche Trainingsatmosphäre.

 

Unsere Teamfarben sind: green black white

 

Wenn ihr noch mehr über uns erfahren wollt, dann stöbert ein wenig auf unserer Homepage, auf Facebook, Instagram oder YouTube.


NÄCHSTE VERANSTALTUNG:

 

Landesmeisterschaft Brandenburg

Samstag, 23.11.2019


Probetraining

 

Wer gern einmal Cheerleading ausprobieren möchte kann sich gern per E-Mail mcc_cheerleader@gmx.de an uns wenden.

 

Wir freuen uns auf euch !

 


CROWN AWARDs

 

11.05.2019

 

Am Samstag waren wir zu Gast bei den Princess Cheerleadern in Wittenberge zu den CROWN AWARDS 2019.

 

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hatten viel Spaß. Es war genau das, was wir uns zum Saisonabschluss erhofft haben: eine mit sehr viel Herzblut organisierte, entspannte und erfolgreiche Meisterschaft für unsere Peewees und Juniors.

 

Für unsere LITTLE STARS war es sogar der allererste Auftritt vor einer Jury.

 

Unsere Fans waren, wie immer, die lautesten. Alle waren mit Trommeln, Tröten und Ratschen bewaffnet und haben richtig Stimmung gemacht. Danke dafür.

 

Jetzt bereiten wir uns auf die neue Saison vor. Die tryouts starten bereits in der nächsten Woche.

 

☆ LITTLE STARS》Platz 3

☆ TINY STARS》Platz 1

☆ MAGIC STORM 》Platz 1

☆ STORM LADIES 》Platz 1

☆ MAGIC STARS 》Platz 1


 

10 Jahre MCC Cheerleader

 

"MCC meets Friends"

 

Unter diesem Motto feierten wir am Sonntag, 31.03.2019 unseren 10.Geburtstag in der Mehrzweckhalle Großziethen.

 

Gemeinsam mit Cheerleadern aus den befreundeten Vereinen Bright Stars Berlin und den PCV Potsdam Panthers gestalteten wir verschiedene Spaß-Wettbewerbe. Wer kann am längsten stunten (akrobatische Kunststücke)? Wer kann am längsten tumbeln (Bodenturnen)? U.v.m.

 

Highlights waren auch die Kurz-Groupstunts. Altersübergreifend hatten die Teams 10 Minuten Zeit, sich eine Choreographie auszudenken und anschließend zu präsentieren.

 

Für ordentlichen Spaß sorgten eine Hüpfburg, eine Airtrack-Bahn und unsere Foto-Box für kreative und lustige Fotos.

 

Dank der Organisation von unseren fleißigen Betreuern und der Vorbereitung durch die Eltern waren auf unserem Buffet wieder viele kulinarische Köstlichkeiten zu finden.

 

Attraktive Preise gab es bei unserer Tombola* zu gewinnen. Hier bedanken wir uns bei allen Unterstützern aus Berlin und Brandenburg.

 

Es war ein schönes gelungenes Fest.                                                                   >> Bilder >>

  

*Preise u.a. zur Verfügung gestellt von: STUDIOLINE PHOTOGRAPHY Wildau, Hurricane Factory Berlin, Weltballon Berlin, 1.FC Union Berlin, Fahrdienst Jessica, Rudower Wassergarten, Salon Wegener Großziethen, Wall-Art, Klunkerschatz, Douglas, H&M


Wie alles begann 

 

Silke R. und Stephanie E. gründeten mit einer Hand voll Mädels am 01.04.2009 die Abteilung Cheerleading der SG Großziethen.

Die erste Präsentation mit einem Groupstunt gab es beim Elite-Beach-Cup im Tropical Islands 2009.

 

2010 folgte dann unsere 1. Landesmeisterschaft in der Cheerleader Vereinigung Deutschland (CVD).

Beim Schneeball-Cup 2010 in Riesa hatten unsere Twinkle Stars ihren ersten großen Teamauftritt vor einer Fachjury.                                                            

                                                                            >> weiter  >>



 

Die Kleinsten von MCC sind die Größten

 

Die TINY-STARS holen sich den Regionalmeister-Titel und die STORM-LADIES werden Vize-Regionalmeister.

 

Am Sonntag, 17.03.2019 fand in Riesa die Cheerleading-Regionalmeisterschaft der Landesverbände Berlin und Brandenburg statt. MCC war mit 5 Teams am Start.

 

Unsere 3 Busse starteten mit rund 80 Aktiven, Trainern, Betreuern und Vorstand bereits um 5:45 Uhr.

 

In der SachsenArena erwartete uns wieder eine perfekt organisierte Meisterschaft des Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. (CCVD).

 

Zuerst durfte das jüngste Meisterschafts-Team, die TINY STARS auf die Matte. Die Mädels setzten die Ideen ihrer Trainer präzise und sauber um. Sie wurden im Level 0 verdient Regionalmeister. Dies ist ihr erster Meistertitel in der 10-jährigen Vereinsgeschichte.

 

Die TWINKLE STARS (Peewee Level 1) mussten sich gegen 17 starke Konkurrenten beweisen. Mit Platz 4 verpassten sie nur knapp das Treppchen.

 

Eine Altersklasse höher startete MAGIC STORM (Junior Allgirl Level 3) mit einer sehr schönen Routine. Platz 8 hieß es am Ende für die Mädels.

 

Verletzungsbedingt musste einen Tag vor der Meisterschaft noch das Programm der STORM LADIES (Junior Allgirl Level 4) umgebaut werden. Trotz allem rockten die Mädels die Halle und wurden dafür belohnt: Vize-Regionalmeister mit 0,01 Punkte-Abstand zu Platz 1.

 

MAGIC SECRET (Senior Allgirl Level 4) konnte verletzungsbedingt nur verspätet starten. Die Mädels gaben trotzdem alles und landeten auf Platz 6.

 

Wir freuen uns über die tollen Leistungen unserer Teams.

Vielen Dank auch an die Trainer und Betreuer für den unermüdlichen Einsatz.

 

☆ TINY STARS 》Regionalmeister Nordost

☆ TWINKLE STARS 》Platz 4

☆ MAGIC STORM 》Platz 8

☆ STORM LADIES 》Vize-Regionalmeister Nordost

☆ MAGIC SECRET 》Platz 6

 

Die Fotos findet ihr in der Galerie

                                                                                                                            und die Videos auf Youtube

 


13.01.2019

 

MCC-Cheerleader sagen DANKE

 

Am Mittwoch, 19.12.2018, dem letzten Trainingstag des Jahres, kam bei MCC der Weihnachtsmann. In seinem großen Sack hatte er dieses Jahr für alle Mädels neue T-Shirts.

 

Diese wurden gesponsert vom ortsansässigen Zahn- und Prophylaxe Center Priv.Doz.Dr. Nicole Pischon - bedruckt von den DRUCKPRINZEN. Vielen Dank dafür.

 

Eine weitere Kooperation haben wir seit ein paar Monaten mit der Kiefernorthopädie Dr. Vera Sztankay.

Hier steht ein MCC-Sparschwein bereit. Wer möchte kann das Entgelt für eine Zahnspangen-Box spenden.

In 2 Monaten kamen so bereits 70 € zusammen.

Wir setzen das Geld für den Kauf von neuen Vereins-Kostümen ein. Auch dafür vielen Dank.

 

Alle wichtigen Infos zur neuen DSGVO findet Ihr im download-Bereich.

 

25.05.2018 Auch bei MCC sind eure Daten sicher.


MAZ 22.03.2019/ 24.05.2019

Buckower und Großziethener PRISMAgazin 01-02/2019

SCHÖNEFELDER Gemeindeanzeiger 04/2019  



Werden auch Sie Partner von MCC!

Mit den zunehmenden nationalen und internationalen Erfolgen der MCC-Teams und dem stetigen Zuwachs der MCC-Family hat sich der MCC Schönefeld e.V. dazu entschlossen, seine Kräfte im Bereich der Vereinsförderung zu bündeln und sein Vorgehen in diesem Bereich zu professionalisieren.  >>>



Mit freundlicher Unterstützung: